Bündnisse und Verträge

Der Eid:
Einen Eid kannst du beispielsweise gegenüber einer Gottheit, einem König oder deinem Bürgermeister ablegen. Dieser Eid wird quasi wie ein mündlicher Vertrag behandelt. Es ist dabei von Vorteil, wenn es Zeugen für diesen Eid gibt.

Dieser Eid ist jedoch nicht vom Server aus bindend. Falls ihr trotz dessen einen Eid brecht, kann dies weitreichende Konsequenzen im RP mit sich ziehen.


Der Vertrag:

Ein Vertrag zwischen Spielern und Fraktionen kann unterschiedlich geschlossen werden. Es ist möglich, dass beide Seiten ein Minecraft-Buch unterschreiben, welches klärt, was vertraglich geregelt wird und was gegebenenfalls als Strafe bei Vertragsbruch festgeschrieben ist.

Dieser Vertrag ist jedoch nicht vom Server aus bindend. Falls ihr trotz dessen einen Vertrag brecht, kann dies weitreichende Konsequenzen im RP mit sich ziehen.


Das Bündnis:

Ein Bündnis kann jederzeit zwischen Fraktionen geschlossen werden, egal welche Gottheit angebetet wird. Dabei ist es üblich diese Bündnisse mit einem Vertrag und oder Eid zu schließen und möglicherweise dieses Bündnis auch öffentlich im Forum zu verkünden.


Das Herzogtum:

Ein Herzogtum ist ein spezielles Bündnis aus mindestens einem Fürsten und zwei weiteren Grafen oder höheren Adligen anderer Städte, welche die gleiche Gottheit anbeten. Dabei wird ein Fürst gewählt, welcher die Rolle des Herzogs innehat.

Dieser Herzog ist dann für verschiedene Aufgabenfelder zuständig, welche bei der Gründung vereinbart werden. Dabei stellt sich bei jeder Gründung die Frage nach einer Staatsform: Wollt ihr einen absolutistischen Herrscher oder doch lieber einen Rat, welcher Gesetze auf den Weg bringen kann? Diese Wahl unterliegt euch selbst.

Durch die Gründung eines Herzogtums wird das auf der LiveMap markierte Gebiet all eurer Fraktionen in einer Farbe zusammengefasst. 

Damit euer Herzogtum durch das Team anerkannt wird, müsst ihr es im Forum beantragen.


Das Königreich:

Das Königreich ist die nächste Stufe nach einem Herzogtum. Um ein Königreich zu errichten ist es nötig, dass ein Hohepriester eurer Gottheit euren Herzog zum König krönt. Diese Krönung muss zeremoniell stattfinden und zuvor im Forum als ein Event angekündigt werden. Lasst euch etwas kreatives einfallen!